Schadensfall

Das erfahrene Team von battleface unterstützt Sie im Schadensfall. Ob es um die kurzfristige Erbringung von Assistance-Leistungen oder die Übernahme der Kosten einer Krankenhausbehandlung geht, das Schadens- und Notfallteam von battleface steht zu Ihrer Verfügung.

Das Ausfüllen von Anträgen kann eine lästige Aufgabe sein, insbesondere wenn Sie sich gerade von einer Erkrankung oder Verletzung erholen. Battleface hilft Ihnen bei den Formalitäten, damit Sie Ihre Zahlungen umgehend und in angemessenem Umfang erhalten. Der Kundenservice ist an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr für Sie erreichbar und leistet Unterstützung bei der Schadensmeldung, der Anspruchsbegründung und gegebenenfalls bei weiteren Formalitäten. Vieles davon wird im Hintergrund erledigt, während die Vermittlung medizinischer Dienste und Hilfe im Vordergrund steht.

Wünschen Sie Beratung?
Alle Fragen beantworten wir Ihnen gerne:

T +49 (0) 2247 9194 -976
Mo - Fr: 08:00 bis 18:00 Uhr

Verhalten im Schadensfall

Notfälle

Wählen Sie die 24-Stunden-Notfall-Rufnummer der Versicherung für dringende medizinische Notfälle:

+44 33 0808 4559

Für alle Behandlungen

Mit Ihrer Versicherungsbestätigung erhalten Sie eine Versichertenkarte. Zeigen Sie diese dem behandelnden Arzt. Er kann sich dann über die angegebene Telefonnummer rund um die Uhr mit battleface in Verbindung setzen, um zu besprechen, welche Leistungen die Versicherung übernimmt. Anschließend geben Sie bitte eine Schadensmeldung auf.

Erstattung

Der Prozess

Battleface kann die Rechnungen von Ärzten und Krankenhaus direkt begleichen. Sie erhalten innerhalb einiger Werktage eine Aufstellung der Leistungen, die battleface übernommen hat.

Sollten Sie selbst Rechnungen oder Rezepte bezahlt haben, reichen Sie diese bitte im Original bei battleface ein. Ihnen werden dann innerhalb einiger Werktage die von battleface übernommenen Beträge überwiesen.

Bitte reichen Sie alle Schadensmeldungen innerhalb von 60 Tagen ein.

Folgende Punkte vereinfachen den Prozess:

  • lesbare Rechnungen im Original für alle Ausgaben, die Ihnen entstanden sind,
  • das möglichst zeitnahe Ausfüllen und Absenden der Stellungnahme durch die anspruchsberechtigte Person,
  • Ihre Bankdaten, damit Ihnen die Kosten erstattet werden können,
  • eine Kopie der ärztlichen Verordnung für alle verschreibungspflichtigen Medikamente.

Achten Sie darauf, dass der Name und die Kontaktdaten des Arztes beigefügt und lesbar sind. Wenn die Kostenerstattung von der Versicherung bewilligt worden ist, wird der Betrag entweder Ihnen oder dem Dienstleister erstattet. Sollte die Kostenerstattung nicht bewilligt werden, erhalten Sie eine schriftliche Erklärung. Denken Sie daran, dass Sie unsere Mitarbeiter im Kundenservice jederzeit anrufen und nach Informationen zum Status Ihres Antrags fragen können. Weitere Informationen finden Sie in Ihrer Versicherungspolice.

Kontakt zur Schadensabteilung

Für die Abwicklung von Schadensfällen ist Tangiers International, Limited, als Anbieter von battleface zuständig.

Sie erreichen die Schadensabteilung unter:

Tangiers International, Limited
54 Melita Street
Valletta VLT 1122
Malta

T +44 20 3608 1283
F +44 20 8068 8651
E claims@tangiersinternational.com